07.11.2019

Jugendaustausch Stuttgart - Samara

Auch in diesem Jahr wurde der Synchronschwimmaustausch zwischen dem Schwimmerbund Schwaben in Stuttgart und dem Synchronschwimmverein in Samara (Russland) fortgeführt. So war vom 25. Oktober bis 02. November 2019 eine 11-köpfige Gruppe zu Gast in Stuttgart.

Durch die Unterbringung der Teilnehmerinnen in Gastfamilien entstand schnell eine enge Verbindung zwischen den jungen Mädchen. Beim gemeinsamen Synchronschwimmen sowie dem Besuch der Landessportschule in Albstadt konnten sich die Mädchen auf sportlicher Ebene austauschen und gestalteten gemeinsam eine Kür. Durch das abwechslungsreich gestaltete Programm wie beispielsweise dem offiziellen Empfang im Rathaus, der Stadtführung sowie dem Besuch des Hauses der Geschichte konnten die Teilnehmerinnen zudem Stuttgart kennenlernen.

Alle Mädchen freuen sich bereits jetzt auf den Gegenbesuch, der im nächsten Jahr in Samara stattfinden wird.

Vom 02. bis 07. Oktober führten wir zusätzlich einen Fachkräfteaustausch mit unserer russischen Partnerorganisation im Fußball in Stuttgart durch. Der Fachkräfteaustausch diente der Vorbereitung des Jugendaustausches, der im nächsten Jahr stattfinden soll. Er wurde dazu genutzt Gespräche mit Vereinsakteuren vor Ort zu führen, Vereine kennenzulernen und gemeinsame Ziele für den Austausch zu erarbeiten. So soll im nächsten Jahr auch wieder ein Jugendaustausch im Fußball zwischen einem Verein in Stuttgart und Samara stattfinden.