Vereinsbefragungen

Jeder Verein lebt durch das Zusammenspiel seiner Mitglieder, Trainer/innen und Ehrenamtlichen. Eine Befragung bietet die Möglichkeit alle Vereinsakteure einzubinden, durch Beteiligungsprozesse neue Erkenntnisse zu gewinnen und den Verein weiterzuentwickeln.

Finden Sie Antworten auf folgende mögliche Fragestellungen: Was finden die Mitglieder gut im Verein? Welche Bereiche sind verbesserungswürdig? Welche sportlichen und organisatorischen Erwartungen gibt es?

Gemeinsam mit der Explanandum GmbH haben wir eine Online-Tool entwickelt, welches Sportvereine zur vereinsinternen Befragung Ihrer Mitglieder, Trainer/innen und des Vorstands einsetzen können.

Unter folgendem Link können Sie vorab einen Blick in ausgewählte Fragen werfen: https://statwerk.limequery.org/14889?lang=de-informal

Die Umfrage ist so gestaltet, dass die Teilnahme einfach und schnell erfolgen kann und somit eine hohe Beteiligungsrate ermöglicht. Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt durch die Sportkreisjugend Stuttgart in Kooperation mit der Explanandum GmbH. Alle Ergebnisse erhalten Sie kurze Zeit nach Abschluss der Umfrage in einer Präsentation aufbereitet. Die weitere Nutzung der Daten steht Ihnen anschließend frei. Bei Bedarf unterstützt die Sportkreisjugend bei der weiteren Vorgehensweise im Umgang mit den Ergebnissen.

Innerhalb unseres Projekts „Demokratie im SPORT VEREINt“ wird die Vereinsbefragung momentan in fünf Vereinen durchgeführt.
Durch die Förderung innerhalb des Projekts „lokal vernetzen - demokratisch handeln“ der LAGO Baden-Württemberg im Rahmen des Landesprogramms „Demokratie stärken“ erhalten diese Vereine die Befragung und Auswertung kostenlos.

  TSVgg Stuttgart-Münster e.V.  

  DJK Sportbund Stuttgart e.V. 

  LAC Degerloch e.V. 

  Stuttgarter Schachfreunde 1879 e.V. 
 
  NLV Stuttgart-Vaihingen e.V. 

Nutzen Sie die Chance für Ihren Verein, schaffen Sie Beteiligungsprozesse und entwickeln Sie Ihren Verein weiter.
Bei Interesse können Sie sich an Lea Kurrle (lea.kurrle@skj-stuttgart.de) wenden.